Aktives Projektmanagement für das Bauwesen: Eine Anleitung by Erik Wischnewski

By Erik Wischnewski

Dieses Buch solI einen Beitrag leisten, Termin- und Kosteniiberschreitungen bei Projekten im Bauwesen zukiinftig in wirtschaftlich vertretbaren Grenzen zu halten oder gar ganz zu vermeiden. Der zunehmende Zeit- und Finanzdruck, der es notwendig macht, Projekte immer straffer und organisierter durchzuflihren, lastet auf den Schultem aller Projektmanager. Insbesondere Bauvorhaben kranken an einer nicht zeit- und kostengerechten Abwicklung. Gerade unter dem starken Konkurrenzdruck werden oftmals Vertriige mit Terminzusagen, die nicht mehr gehalten werden k6nnen, abgeschlossen. Das flihrt oftmals zu Kapazitiitsproblemen. Auch die vereinbarte Liquidation ist in der Regel nicht ausreichend, urn mit unerwarteten Schwierigkeiten kostendeckend fertig zu werden. Wer sich systematisch mit der examine solcher Projekte beschiiftigt hat, weiB, daB die Ursache der Zeit- und Kosteniiberschreitungen iiberwiegend an einer unzureichend konzipierten und organisierten Projektabwicklung liegt. Die Voraussetzung flir die erfolgreiche Abwicklung eines Projektes ist der Aufbau einer Projektorganisation. Dieses Buch solI allen Architekten, Bauingenieuren, Bauherm und Projektleitem eine Hilfe sein EEl beim Aufbau eines Projektmanagements, EB bei der Durchfiihrung der Projektplanung, EB beim Projektcontrolling, EEl bei der Projektsteuerung. Die in dieses Buch eingebrachten Erfahrungen habe ich wiihrend meiner lSjahrigen Tiitigkeit als Projektmanager und Abteilungsleiter in der Industrie sowie meiner Berater-und Trainertiitigkeit ge ammelt. In dieser Zeit habe ich auch zahlreiche Baufirmen beraten, so daB deren spezifische Bediirfnisse in dieses Werk einflieBen. Die Gr6Benordnung der Projekte reichte dabei von a hundred 000 DM bis 30 Millionen DM. Die Unterstiitrung durch EDV ist bei der Projektabwicklung unumgiinglich.

Show description

Read Online or Download Aktives Projektmanagement für das Bauwesen: Eine Anleitung zur effektiven Unterstützung, Durchführung und Steuerung von Bauprojekten PDF

Similar german_10 books

Soziale Mobilisierung und Demokratie: Die preußischen Wahlrechtskonflikte 1900 bis 1918

Die Bedingungen der Entstehung und der Stabilisierung demokratischer Regime sind eines der wichtigsten Themenfelder der internationalen politischen Soziologie. Jörg Rössel führt die wichtigsten theoretischen Perspektiven in diesem Forschungsfeld (Modernisierungs- und Strukturtheorien, Akteur- und Prozesstheorien sowie die politische Kulturforschung) zusammen und verknüpft deren theoretisch zentralen und empirisch geprüften Gehalt in einem integrativen theoretischen Rahmen.

Geschichte in der Geschichte: Die Darstellung jüdischen Lebens in Fanny Lewalds Roman „Jenny”

Inwieweit sind literarische Darstellung und überlieferte historische Quellen miteinander vereinbar? Zur Beantwortung dieser Frage müssen belletristische Fiktion und historische Fakten miteinander konfrontiert werden. Ulla Schacht führt diese Gegenüberstellung anhand des 1843 erschienenen Romans "Jenny" von Fanny Lewald durch.

Gespaltene Jugend: Politische Orientierungen jugendlicher ArbeitnehmerInnen

Die soziale Aufspaltung der Jugend ist kein neues Phanomen. Schon zu Be ginn des Jahrhunderts unterschied guy in der Jugendbewegung die "proleta rische" von der "burgerlichen" Jugend, und bis in die 80er Jahre blieb diese Aufspaltung auch fur die Jugendforschung bestimmend! . Inzwischen sind neue soziale Aufspaltungen in den Vordergrund getreten, die nicht mehr dem traditionellen Modell sozialer Schichten folgen.

Extra info for Aktives Projektmanagement für das Bauwesen: Eine Anleitung zur effektiven Unterstützung, Durchführung und Steuerung von Bauprojekten

Example text

Es dient als zentrale Poststelle fUr das Projekt. Das Projektburo verteilt die Vordrucke fUr die Fortschrittsberichteund erfaf3t die Daten der ausgefUllten Formbliitter. Es stellt Projektberichte ebenso zusammen wie Priisentationsunterlagen. Auf3erdem ist es fUr Schreibarbeiten und andere Unterstutzungen jeglicher Art zustiindig. Darunter fiillt auch die Verfolgung von M aterialanforderungen und B estellungen. 1m weitesten Sinne ist es ein Projektsekretariat mit erweiterten Aufgaben. 1 Aufgaben des Projektburos Das Projektbiiro ist eine der zentralen Einrichtungen einer Projektorganisation.

Diese Prozedur ist zwar umstiindlich, aber oftmals notwendig, da im Nachhinein vieles verdreht wird oder tatsiichlich falsch verstanden wurde. Solche »MiBverstandnisse« miissen sofort gekliirt werden. Deshalb sind nach einer zweistiindigen Besprechung die fUnf bis zehn Minuten zur eindeutigen Dokumentation auch noch iibrig. Die Besprechungsniederschrift muB klar gegliedert sein. Dabei miissen die oben genannten Tagesordnungspunkte, insbesondere das Ziel und das Ergebnis, deutlich hervorgehoben sein.

Die lDfoimation ist das Keinstiick der Projektabwicklung. - -Bin funktionierender InformationsfluB garantiert den Erfolg. Neben der sporadischen Inforrnationsweitergabe muS es auch eine tumusmaBige (zwangsmaBige) Weitergabe von bestimmten Inforrnationen geben. Hierbei handelt es sich urn die beriihmte wochentliche oder monatliche Berichterstattung (Fortschrittsberichte). Es gibt zwei Moglichkeiten, einen solchen Fortschrittsbericht abzugeben. Zum einen ist das bottom-up-Prinzip weit verbreitet, zum anderen gibt es das Regelkreisprinzip.

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 47 votes